Wecker-Shop
nur 3,90 EUR Versand in Deutschland
nur 3,90 €
Versandkosten
14 Tage Geld zurück-Garantie
14 Tage
Geld zurück-Garantie
Besuchen Sie uns
Wecker-Shop auf Facebook  Wecker-Shop auf Google+  Wecker-Shop auf Twitter

0 Artikel
 
0 Produkte

 

 

Navigation: Wecker

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Preise sind ohne Gewähr! Farb-, Form- und technisch bedingte Änderungen, die den bestimmungsgemäßen Gebrauch nicht beeinträchtigen bleiben vorbehalten. Mit Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

2. Lieferung und Versandkosten
Lieferung erfolgt Weltweit. Auch bei Lieferung in ein anderes Land findet deutsches Recht auf den mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrag Anwendung. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Bei Teillieferungen tragen wir selbstverständlich die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.

3. Preise und Zahlung
Alle Preise sind in Euro und US-Dollar angegeben. Bei Lieferungen innerhalb der EU beinhalten alle Preise die gesetzliche Mehrwertsteuer. Lieferungen außerhalb der EU werden steuerfrei und unverzollt versandt. Zahlung per Sofort-Überweisung, Lastschrift, Paypal oder Kreditkarten (Visa, Mastercard / Eurocard), innerhalb Deutschland auch auf Rechnung.

Automatische Gutschrift der zurückgegebenen Ware. Ihr Einkaufskonto wird nach Eingang der Rücksendung (die Ware muss vollständig und in ordnungsgemäßem Zustand sein) um den Warenwert der Retoure entlastet. Sollte das Konto ein Guthaben zu Ihren Gunsten ausweisen, so haben Sie selbstverständlich einen Anspruch auf umgehende Auszahlung/Überweisung.

4. Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben das folgende Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.


Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Effective Shops UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Löbleinstraße 25, 90409 Nürnberg, Tel 0911/49522650, Fax 0911/49522659, info@effective-shops.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.


Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://www.effective-shops.de/RMA elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.


Zu Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.


Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

6. Transportschäden, Mängelrüge und Gewährleistung
Transportschäden müssen beim Frachtzusteller oder beim Frachtdienstleister reklamiert und bestätigt werden. Wir bemühen uns, Ihre Bestellungen schnell und sorgfältig zusammenzustellen. Trotzdem kann es vorkommen, dass wir Ihnen falsche oder fehlerhafte Ware zuschicken. Selbstverständlich können Sie diese Ware zurückgeben. Warenrücksendungen müssen in jedem Falle voll freigemacht an uns verschickt werden. Unfreie oder nur teilweise freigemachte Sendungen werden nicht angenommen. Bei berechtigten Reklamationen werden wir Ihnen die Portokosten erstatten. Mängel sind spätestens innerhalb von 8 Tagen schriftlich bei uns anzuzeigen. Kleine Handelsübliche oder technisch nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Farbe, Maße, des Gewichts etc. dürfen nicht beanstandet werden. Bei berechtigter Beanstandung erfolgt, nach Wahl des Verkäufers, kostenlose Nachbesserung und / oder teilweiser oder ganzer Umtausch oder Vergütung des Rechnungsbetrages für fehlerhafte Stücke (Ware).

7. Datenschutz
Zur Auftragsabwicklung speichern wir die personenbezogenen Daten und geben sie zu diesem Zweck ggf. an Dritte weiter. Im Übrigen pflegen wir zum Zweck der Kreditprüfung und bei berechtigtem Interesse einen Datenaustausch mit Auskunfteien ggf. Rechtsanwälte und beziehen gegebenenfalls Bonitätsinformationen.

8. Sonstige Bestimmungen
Sollten einzelne der vorstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unwirksam sein, oder unwirksam werden, so berührt das nicht die übrigen allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Regelungen.

9. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist der Sitz der gewerblichen Niederlassung des Verkäufers.

Stand: Juni 2014



 
Space